SANIERUNGSKONZEPT IN N/A

Dank des Beratungskostenzuschusses vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Höhe von 90% zahlen Sie für die Sanierungsberatung nur 300 EUR netto als Eigenanteil und erhalten dafür 30 Beratungsstunden. Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kostenlose Leistungen

90 Minuten Beratung via Video-Chat
Unsere Online-Consultants führen mit Ihnen die Erstberatung per Videokonferenz durch. In dieser Erstberatung geht es darum, dass wir möglichst viel über Ihr Unternehmen erfahren, um eine erste Einschätzung abgeben zu können.

Außendienstberatung bei Ihnen vor Ort
Sie werden bei Ihnen vor Ort von unserem Außendienst besucht. Er bespricht mit Ihnen die möglichen Fördermittel und bespricht mit Ihnen noch einmal alle Unterlagen rund um die Beratung.

Ablauf der Beratung

Erster Schritt: Der Regionalpartner-Termin
Wenn Ihr Unternehmen noch jünger als 2 Jahre ist oder Sie mit Ihrem Unternehmen in Schwierigkeiten geraten sind, müssen Sie einen Sondierungstermin bei einem sogenannten Regionalpartner des Bundesamtes für Wirtschaft & Ausfuhrkontrolle (BAFA) wahrnehmen. Das ist zum Beispiel die IHK. Der Termin dauert ca. 30 Minuten. Unsere Kollegen im Kundenservice teilen Ihnen den richtigen Ansprechpartner mit. Für Unternehmen, die länger als 2 Jahre am Markt sind und sich nicht in Schwierigkeiten befinden entfällt dieser Schritt.

Zweiter Schritt: Antragsstellung
Wir stellen gemeinsam mit Ihnen den Antrag auf Beratungskostenzuschuss beim BAFA. Das ist innerhalb von 5 Minuten erledigt.

Dritter Schritt: Bewilligungsbescheid
Innerhalb von einem bis fünf Werktagen erhalten Sie den Bewilligungsbescheid. Nun darf mit der Beratung begonnen werden

Ratenzahlung

4 gleiche Monatsraten
Wir bieten unseren Kunden an, die Beratungskosten in vier gleichen Monatsraten zu begleichen. Die einzigen Voraussetzungen dafür sind bei Unternehmen in Schwierigkeiten die Teilnahme am Lastschriftverfahren und eine Bürgschaft eines Dritten über den Rechnungsgesamtbetrag.

BAFA Zuschuss

Voraussetzungen
Grundsätzlich ist es erst einmal so, dass Sie den Zuschuss auf Ihr Konto ausgezahlt bekommen und nicht wir der Empfänger des Zuschusses sind. Hinzu kommt, dass Sie verpflichtet sind innerhalb von max.6 Monaten die gesamte Beratungsrechnung zu begleichen. Nur wenn das geschehen ist erhalten Sie den Zuschuss.

Auszahlung:
Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt am Ende der Beratung auf Ihr Konto.